Montag, 19. September 2016

Testbericht Philips PowerPro Aqua 3 in 1

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe eine tolle Gelegenheit bekommen, den neuen Philips PowerPro Aqua 3 in 1 zu testen.

Nun möchte ich mit euch meine Erfahrungen teilen.


Kurz zu meiner Person:

Ich bin 33 Jahre alt, habe 2 Töchter im Alter von 20 Monaten und 3,5 Jahren und befinde mich derzeit in Elternzeit. Als Hausfrau und Mutter von 2 kleinen Kindern nimmt der Haushalt kein Ende. Aufgaben wie Kochen, Putzen, Wäsche waschen, Staubsaugen/Boden wischen etc. gehören wohl zum täglichen Ablauf einer Frau, ob berufstätig, oder nicht.


Was ist der Philips PowerPro Aqua 3 in 1?

Es handelt sich bei diesem Gerät um einen kabellosen Akkusauger, der 2 Sachen auf einmal kann, uzw. saugen und wischen in einem Arbeitsschritt. Außerdem hat er einen Handstaubsauger für kleinere Bereiche, Ecken, Schränke, Sofas etc.


Zubehör

Ein Wasserbehälter mit 2 Wischtüchern mit Klett

Ein Handstaubsauger

Eine Düse für den Handstaubsauger

Eine Wandhalterung für das Anbringen des Saugers an der Wand.

Bedienungsanleitungen

Ladekabel


Funktion

Saugen:

Bevor ich mit dem Saugen los legen konnte, musste ich den Sauger erst einmal aufladen. Die Ladezeit dauerte ca. 5 Stunden. Bei erfolgreichem Ladevorgang leuchtet eine grüne Batterie auf dem Handstaubsauger. Als ich den Sauger das erste Mal angeschaltet habe, dachte ich erst, oh das wird wohl auf dem Teppich nicht viel aufsaugen können, weil mir die Saugkraft im ersten Augenblick nicht stark genug war. Dann aber entdeckte ich direkt unter dem Startknopf ein MAX-Knopf. Als ich diesen gedrückt und damit auf dem Teppich gesaugt habe, dachte ich WOW was für ein Gerät. Es hat jeden Krümel und jede Fluse aufgesaugt. Mit dem Saugergebnis auf dem Teppich wie auf dem Parkett war ich erst einmal sehr zufrieden (dazu aber mehr unter dem Punkt Fazit). Auf dem Hartboden hat mir auch die normale Saugfunktion gereicht.

Wischen:

Nun wollte ich noch die Wischfunktion ausprobieren. Dazu darf der Wasserbehälter mit max. 200 ml Wasser aufgefüllt werden. Ein paar Tropfen Bodenreiniger kann man hinzufügen, allerdings darf er nicht schäumen. Der Wischmopp ist mit einem Klettverschluss am Behälter angebracht. Wichtig ist auch zu erwähnen, dass die Wischfunktion nur auf Hartböden funktioniert. Der Wasserbehälter lässt sich wirklich mit einem sehr einfachen Klick an den Sauger anbringen. Jetzt kann man tatsächlich saugen und wischen gleichzeitig. Ich habe alle meine Räume auf MAX Stufe gesaugt und gewischt. Der Akku hat gereicht.

Handstaubsauger:

Auch der Handstaubsauger lässt sich wirklich mit einem kinderleichten Klick ab und wieder dran machen. An bestimmte Ecken, unter Schränken und Regalen kam ich mit dem Sauger trotz siner tollen Wendigkeit nicht dran, aber dafür mit dem Handstaubsauger. Zudem konnte ich mit der gelieferten Düse die Couch und den Staub vom Lowboard aufsaugen.


Staubbehälter

Ich weiß nicht, wie ich es genau beschreiben soll, aber einfacher kann man den Staubbehälter nun wirklich nicht abnehmen, ausleeren und wieder anbringen. Auch wieder mit einem einfachen Klick. Dazu muss ich nicht viel erklären.


Mein Fazit

Der Philips PowerPro Aqua 3 in 1 ist echt ein sehr praktischer Haushaltshelfer. Er ist sehr wendig, klein und kompakt und lässt sich in jeder Ecke verstauen, da er nicht viel Platz in Anspruch nimmt. Gerade für mich mit 2 kleinen Kindern ist er ab jetzt mein Lieblingshaushaltsgerät, weil ich nicht mehr für jeden Krümel den großen Staubsauger mit dem lästigen Kabel raus nehmen muss. Ich bin mit der Saugkraft sehr zufrieden. Zu der Wischfunktion muss ich folgendes sagen. Es dürfen keine hartnäckigen angetrockneten Flecken auf dem Boden sein, denn diese bekommt das Gerät nicht weg gewischt, da man kein Druck aufbauen kann, da müsste man halt mit einem Tuch später drüber gehen. Aber wenn ich überlege, passiert mir das ehrlich gesagt auch, wenn ich mit einem normalen Wischmopp wische. Das kabellose Saugen mit der Wischfunktion ist für mich ein „Highlight“ und erleichtert mir den Haushalt enorm. Ich bin wirklich zufrieden und sehr glücklich mit meinem neuen Liebling und kann es mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Gerade für Mütter, berufstätige Frauen oder Familien mit Haustieren ist das Gerät sehr geeignet.

 

Donnerstag, 15. September 2016

Philips PowerPro Aqua 3 in 1


Hallo Ihr Lieben!

Ich wurde für diesen tollen Produkttest von Philips ausgewählt und warte schon gespannt auf meine Lieferung! Ich freue mich sehr, euch bald davon berichten zu können.

Hier der Link zum Produkt, das ich bald testen darf!



Mittwoch, 14. September 2016

Produkttest " Fairy Ultra Plus"

Hallo Ihr Lieben!

Ich durfte wieder testen, uzw. den Fairy Ultra Plus! Es handelt sich bei diesem Produkt um ein Spülmittelkonzentrat. Man baucht tatsächlich  einen klitzekleinen Spritzer Spüli und kann damit wirklich viel Geschirr spülen. Am Anfang war ich etwas skeptisch, aber nachdem ich das Produkt getestet habe, war ich positiv überrascht. Er ist sehr ergiebig. Der Geruch ist sehr angenehm und nach dem Spülen meines Topfes machte ich den Riechtest. Warum? Weil ich wirklich einige Spülis hatte, bei denen der Essensgeruch nicht verschwand,  anders aber bei diesem. Fazit: Klare Kaufempfehlung.

PS: Heute stellte ich fest, das meine Schwester das selben Spülmittel benutzt und sie gab mir den Tipp, das es oft bei Kaufland und anderen Supermärkten im Angebot ist.

Produkttest der "Weleda Citrus Erfrischungscremedusche"

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe ein kleines Pröbchen für die Duschcreme der Marke Weleda erhalten.

Zu meiner Bewertung:

Die Duschcreme schäumt gut und riecht erfrischend.
Da nun leider nicht viel drin war, kann ich auch nicht mehr darüber berichten ; )

Produkttest der "Babyhängematte Amazonas Koala"

Mit diesem Produkttest werde  ich euch die Babyhängematte Amazonas Koala vorstellen. Ich habe mich sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass ich bzw. meine Tochter sie testen darf.

Das Zubehör:
eine Montageanleitung
ein Gestell
eine Hängematte mit 2 Haken und einem eingenähten Sicherheitsgurt, damit das Kind nicht rausfällt (bei 30 Grad waschbar)
ein Gurt zum besfestigen am Gestell
ein Beutel für unterwegs

Der Aufbau:
Der Aufbau der Hängematte ist kinderleicht. Man benötigt dazu kein Werkzeug. Das Gestell wird aufgeklappt und die Drehschrauben werden festgeschraubt. Dies kann man ganz einfach mit den Fingern machen. Dann hängt man die Hängematte an den Haken in die Ringschraube ein. Das funktioniert auch kinderleicht. Das war es dann auch schon mit dem Aufbau. Falls man die Hängematte nicht benutzt, kann man sie ganz einfach wieder zusammenklappen.

Der Test:
Gleich nachdem ich die Aufhängehöhe verstellt habe, habe ich meine Tochter (5 Monate alt) vorsichtig  in die Matte gelegt. Mit dem eingenähten Sicherheitsgurt habe ich sie festgegurtet, damit sie nicht herausfällt. Dann habe ich sie langsam geschaukelt. Es hat meiner Tochter sehr gefallen. Sie ist auch direkt nach wenigen Minuten eingeschlafen. Man kann übrigens auch die Aufhängetiefe verstellen. Das ist alles in der Anleitung ausführlich beschrieben.

Fazit:
Uns hat die Hängematte sehr gefallen. Besonders meiner Tochter. Sie liebt es, drin zu liegen. Für uns eine große Erleichterung, da mein Mann und ich sie oft in ihrer Decke in den Schlaf schaukeln/wiegen mussten, weil sie manchmal sonst nicht eingeschlafen ist. Einziges Manko: Das Gestell ist schon ziemlich groß. Es kann schonmal ein bisschen enger werden, wenn das Wohnzimmer nicht so groß ist und man noch eine Babywippe, eine Spieldecke etc. rumstehen hat. Ich vergebe daher 4 von 5 möglichen Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️

Testergebnis der Hängematte Amazonas Koala

Hallo ihr Lieben!

Ich habe ein tolles Paket von mibaby erhalten und durfte die Hängematte Amazonas Koala testen. Im unten aufgeführten Link könnt Ihr euch das Testergebnis aller Tester anschauen.
Viel Spaß!

Mein Baby erscheint sogar auf der "mibaby" Testergebnis-Seite, siehe Fotos.

Produkttest der Bettwäsche "Aminata".

Guten Morgen Ihr Lieben!
Ich durfte eine Kinderbettwäsche der Marke "Aminata" testen.
Aktuell für 16,95 € bei Amazon zu bekommen.
Dies ist eine Renforce Bettwäsche aus 100% Baumwolle mit Reißverschluss.
Die Motive sind Waldtiere mit Maus Eichhörnchen und Hase.
2 tlg. In den Maßen 100x135 cm und 40x60 cm.
Beim Auspacken gab es schonmal keine unangenehmen Gerüche. Der Stoff ist schön weich. Ich habe diese Bettwäsche zunächst bei 60 Grad gewaschen, obwohl lt. Hersteller maximal bei 40 Grad gewaschen werden darf. Sie hat aber ihre schöne, lebendige und bunte Farbe erhalten. Sie kann für Mädchen und Jungs gekauft werden. Der Reißverschluss hakt nicht und macht somit einen qualitativen Eindruck.
Bei dieser Bettwäsche habe ich nichts zu bemängeln.
Heute, fast 1 Jahr nach meinem Produkttest kann ich sagen, sie ist immer noch top, die Farben immernoch lebendig und die Reißverschlüsse funktionieren weiterhin einwandfrei.


Produkttest Nivea Q10 Plus C Energy Gute -Nacht-Pflege

Hallo ihr Lieben ❤️  Mein neuer Produkttest ist da! Erst wird ausgiebig getestet, dann berichtet. Seid gespannt.